main navigation main content
Jaffa - Ein Traum von einer Hafenstadt

JAFFA

Ein Traum von einer Hafenstadt

0 Facebook SHARES

Bewegte Geschichte und unwiderstehlicher levantinischer Charme

Die Gerüche aus Seeluft gemischt mit schwarzem Kaffee und Gewürzen von den Märkten, eine Kombination aus levantinischer und europäischer Kultur, Altes gemischt mit Neuem – das macht Jaffa aus. Jaffa ist eine der ältesten Hafenstädte der Welt, deren Geschichte auf die große Flut zurückgeht. Es ist eine lebhafte Stadt, die immer wieder mit Innovationen überrascht. Malerische Gassen, Kunstgalerien, kleine Boutiquen, antike Gebäude, Sehenswürdigkeiten verschiedener Epochen und jede Menge authentische orientalische Restaurants – ein Ausflug ins alte Jaffa ist für jeden Israelbesucher ein einmaliges Erlebnis für alle Sinne. Sie werden sich verlieben.

Entdecken Sie die Magie einer pulsierenden Hafenstadt

Jaffa befindet sich auf einem Hügel mit Blick auf das Mittelmeer im südlichen Teil von Tel Aviv und ist sei tausenden von Jahren das Zentrum historischer Veranstaltungen. Der Hafen von Jaffa wird immer noch genutzt und es gibt viel zu entdecken. Schlendern Sie entlang der Kunstgalerien, gehen Sie in den Boutiquen einkaufen und besuchen Sie die Feinschmeckermärkte. An den alten Docks können Sie Live-Musik hören, etwas essen und trinken und dabei die besondere Atmosphäre genießen.

Um sich einen besseren Überblick über die Stadt zu verschaffen, erklimmen Sie den Hügel zum Peak (Ha'Pisga) Park, der einen wundervollen Blick auf die Bucht und die darunter liegende Stadt bietet. Auf Ihrem Weg nach unten können Sie sich auf der Wunschbrücke etwas wünschen. Und wer weiß: vielleicht geht es in Erfüllung.

Tauchen Sie ein in ein romantisches Stadtabenteuer

Die Straßen in Jaffa stecken voller Überraschungen. Schlendern Sie die engen gepflasterten Gassen des alten Jaffa entlang, entdecken Sie verwunschene Höfe und achten Sie auf die Details – bemalte Keramikkacheln, kleine Skulpturen und offene Terrassen. Beobachten Sie die Passanten und Menschen, betreten Sie Kunstgalerien, Künstlerwerkstätten, die kleinen Läden und Modegeschäfte.

Halten Sie die Augen offen. Vom Turmuhr-Platz im Herzen der Stadt gelangen Sie zum allseits bekannten Jaffa Flohmarkt und bahnen sich Ihren Weg vorbei an Essensständen und verborgenen Schätzen. Es ist an der Zeit, Ihr Verhandlungsgeschick zu testen. Erfreuen Sie sich an den alten Cafés, orientalischen Restaurants, tollen Bars und dem besten Hummus, den Sie je probiert haben. Garantiert

VERBINDEN SIE SICH MIT UNS


page footer