main navigation main content
Coffee Break Tel Aviv

KAFFEEPAUSE IN TEL AVIV

0 Facebook SHARES

Tel Aviv ist als lebhaftes Reiseziel für seine Sehenswürdigkeiten, Klänge und Aktivitäten bekannt, aber das Herz der Stadt schlägt in ihren Kaffeehäusern. Die Kaffeehauskultur ist zentraler Bestandteil von Tel-Aviv. Nehmen Sie sich also die Zeit, um die Atmosphäre der Stadt bei einem Kaffee in sich aufzusaugen.

Die Kaffeekultur

Wenn Sie das „echte Tel-Aviv“ erleben möchten, erkunden Sie am besten die Tradition der lokalen Kaffeehäuser. Sie könnten Ihren Kaffee auch in einem der trendigen Szenecafés für Touristen trinken, aber warum verlassen Sie nicht einfach die ausgetretenen Pfade und erleben den Rhythmus des täglichen Lebens der Stadt in einem der kleinen Kaffeehäuser? Beobachten Sie die lebhafte Aktivität am Morgen oder machen es wie die Bewohner von TelAviv, die abends in den Straßencafés die kühle Brise genießen, plaudern und natürlich dabei einen Kaffee trinken. Lassen Sie sich Zeit, um sich mit den zahlreichen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen, die in jedem Kaffeehaus serviert werden. In einigen wird Sie das reichhaltige europäische Gebäck begeistern, während andere Ihnen komplette Mahlzeiten an den Tisch bringen, die auf eine Fülle von Geschmacksrichtungen und Kulturen zurückgreifen.

In Tel Aviv finden Sie überall großartige Orte, um einen Kaffee zu trinken, die alle ihre eigene Atmosphäre haben. Schlürfen Sie beim Sonnenbaden am Strand einen Eiskaffee, mischen Sie sich in den modernen Coffee-Shops, die in den berühmten Bauhaus-Gebäuden des Trendviertels Neve Tzedek untergebracht sind, unter die Einheimischen, oder entspannen Sie sich bei einem Latte im Hafen von Tel Aviv. Beobachten Sie den Strom der gebräunten Jogger, Fahrradfahrer und Rollerblader, während Sie sich etwas Zeit nehmen, um das Leben zu genießen - und einen guten Kaffee.

Coffee Break Tel  Aviv

Zeit für Kaffee

In Tel Aviv trinken Sie nicht nur unterschiedliche Arten von Kaffee, sondern tauchen dabei in unterschiedliche Welten und Traditionen ein. Den Morgen können Sie mit einem modernen und angesagten „Café Hafuch“ starten - der israelischen Version des Cappuchino, für den ein Schuss Espresso mit geschäumter Milch vermengt wird und den die coolen Hipster von Tel Aviv trinken. Für die Kaffeepause am Vormittag können Sie eine Kanne des traditionellen türkischen Kaffees wählen, der heiß, schwarz und stark ist und Sie im historischen Jaffa für kurze Zeit auf eine Reise in eine andere Welt entführt. Der Geschmack und die Atmosphäre begleiten Sie durch die Jahre zu den Gerüchen und Aromen des alten Nahen Ostens. Und schließen Sie sich am Abend der Mittelmeertradition an, an einem Tisch am Rande des Boulevard Rothschild mit den Sabras einen Abendkaffee zu genießen.

In Tel-Aviv ist es rund um die Uhr die richtige Zeit für einen Kaffee.

VERBINDEN SIE SICH MIT UNS


page footer