main navigation main content
Jewish Jerusalem

JÜDISCHEN JERUSALEM

Entdecken Sie die Geheimnisse des jüdischen Jerusalem in der bezaubernden Altstadt

0 Facebook SHARES

Begeben Sie sich im atemberaubenden Jerusalem auf eine unvergessliche spirituelle Reise

Jerusalem ist immer eine Reise wert. Erklimmen Sie die Berge, betreten Sie die Stadt und spüren Sie die einzigartige Mischung aus Geschichte und Gegenwart, aus Normalität und Außergewöhnlichem. Jerusalem gehört zu den ältesten Städten der Welt und ist ein heiliger Ort für Juden, Christen und Muslime, der Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis für Ihre Sinne und Ihren Geist bieten wird.

Ankommen. Das Herz der heiligsten Stadt des Judentums schlägt in der Altstadt. Sie betreten die Altstadt durch den historischen Eingang, das Jaffator, oder begeben Sie sich durch das Zionstor direkt in das jüdische Viertel. Dieses Viertel gehört zu den vier Stadtteilen innerhalb der Stadtmauern und ist seit dem Jahr 8 vor unserer Zeitrechnung fast ununterbrochen die Heimstätte von Juden. Lassen Sie sich durch die Gassen treiben, beobachten Sie die Menschen und besuchen Sie den Cardo, Jerusalems älteste Hauptstraße, wo Sie die einzigartige Atmosphäre der Stadt in sich aufsaugen können. Hier wandern Sie in den Fußspuren von Königen und Propheten – ein ganz besonderes Gefühl.

Erleben Sie, wie Geschichte lebendig wird, und spüren Sie die starke Energie des Glaubens innerhalb der Mauern

Der Blick nach vorne. Die letzten Überreste der antiken Mauern, die den Zweiten Tempel umgaben, bilden heute in Form der Klagemauer ein Symbol für die Sehnsucht der Juden nach einer angestammten und geistigen Heimat. Alle Juden außerhalb von Jerusalem wenden sich beim Beten in Richtung des Ortes, an dem Sie jetzt stehen, weil dies der Platz ist, an dem nach jüdischem Glauben Gott residiert. Ganz gleich, welchen Glauben Sie haben: dieses Erlebnis wird Sie mit Demut erfüllen. Würdigen Sie diesen Ort und hinterlassen Sie in der Mauer einen kleinen Zettel mit einem Gebet oder einem Wunsch.

Der Blick nach unten. Jerusalem beherbergt eine Vielzahl historischer Stätten. Mit der Geschichte in Berührung zu kommen, erhält hier eine vollkommen neue Bedeutung.

Machen Sie einen faszinierenden Rundgang durch den Klagemauertunnel und entdecken Sie die verborgenen Bereiche der Klagemauer. Beim Gang durch diese unterirdischen Gänge wird Geschichte lebendig und Sie entdecken, wie das Leben in Jerusalem während der Zeit des Zweiten Tempels war, wobei Sie alles über Kunst, Architektur und Bauweisen lernen.

Besuchen Sie die nahe gelegene Ausgrabungsstätte der Davidstadt, um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren, die David vor 3.000 Jahren zur vereinigten Hauptstadt der 12 Völker von Israel erklärte. Begeben Sie sich auf eine Reise zwischen den antiken Mauern, Festungen und verborgenen Quellen, an denen Könige gekrönt wurden. Folgen Sie dem Pfad, auf dem die Einwohner Jerusalems nach der Eroberung der Stadt durch die Römer flüchteten.

Bestaunen Sie den atemberaubenden Ausblick, bei dem Ihnen die Welt zu Füßen liegt

Der Blick von oben. Jerusalem ist von Mauern umgeben, die ursprünglich dem Schutz der Stadt vor Eindringlingen dienten. Heute können Sie von den Mauern Jerusalems die Stadt aus einem anderen Blickwinkel erkunden. Lauschen Sie den Erzählungen und genießen Sie die Schönheit Jerusalems von oben.

Dabei werden Sie erahnen, welche Erlebnisse dort unten noch auf Sie warten.

photo credit: Noam Chen

VERBINDEN SIE SICH MIT UNS


page footer