main navigation main content
Tel Aviv on Wheels

TEL AVIV IM SATTEL

0 Facebook SHARES

Am besten lernt man eine Stadt kennen, natürlich indem man sie erkundet - und wie geht das besser, als auf dem Fahrrad? In den letzten Jahren ist Tel Aviv auf Zweiräder umgestiegen, ermuntert durch das neue Fahrradwegenetz und zahlreiche Abstellplätze für Fahrräder. Das sind tolle Neuigkeiten für Touristen, denn es war noch nie so günstig, sich durch die Stadt zu bewegen.

Fahrradverkehr in Tel Aviv

Die Stadt ist ein Paradies für Radfahrer, weil es in ihr kaum Steigungen gibt und der Autoverkehr eine legendäre Zumutung ist. Fahrräder sind ein großartiges Transportmittel für Einwohner und Touristen gleichermaßen, um sich im selbst gewählten Tempo durch die Stadt zu bewegen. Auf dem Rad brauchen Sie vom ruhigen Grün des Hayarkon-Parks zum zentralen Rabin-Square nur sieben Minuten. Das ist ungefähr genauso schnell, als wären Sie mit dem Auto unterwegs!

Entlang des weitläufigen, von Bäumen gesäumten Rothschild Boulevards verläuft ein schattiger Radweg, auf dem man während der Fahrt die berühmten Bauhausgebäude der Straße bewundern kann. Die renovierte Strandpromenade am Hafen von Tel Aviv und die Strandpromenade, welche am Meer von Tel Aviv nach Jaffa führt sind ebenfalls attraktive Orte zum Fahrradfahren. Auf den Radwegen am wunderschönen Mittelmeer entlang zu rollen, gehört zu den besonders romantischen Erlebnissen für Touristen in Tel Aviv, besonders wenn die Sonne untergeht und der Wind als leichte Brise vom Wasser her einsetzt.

Touren durch Tel Aviv auf dem Fahrrad

Im Jahr 2011 wurde das Fahrradverleihsystem Tel-O-Fun im Herzen von Tel Aviv ins Leben gerufen. Es funktioniert genauso wie vergleichbare Systeme in New York, London und Paris. Touristen und Besucher können online oder an jedem der 206 Terminals in der ganzen Stadt Tages- oder Wochenkarten kaufen. Sie müssen nur die Karte einmal durchziehen, um ein Fahrrad zu entriegeln, und die Stadt gehört Ihnen!

Eine weiteres spaßiges Transportmitteln auf zwei Rädern ist der Segway. Geführte Segway-Touren durch das lebhafte Hafengebiet von Tel Aviv, über die Naturpfade des Hayarkon Parks, durch das malerische historische Jaffa und die charmanten alten Bauhausviertel von Tel Aviv sind die perfekte Lösung für Touristen, die durch die Straßen rollen möchten, wo keine Busrundfahrten möglich sind.

VERBINDEN SIE SICH MIT UNS


page footer